500 begeisterte Zuhörer beim Jahrestreffen der SPD Hof-Land

Christian Ude spricht im Großen KurhaussaalAlle Jahre wieder lädt der SPD-Kreisverband Hof-Land zu seinem traditionellen Jahrestreffen in den Großen Kurhaussaal ein. Zusammen mit einem prominenten Redner stimmen sich die SPD-Mitglieder aus dem Landkreis Hof und alle interessierten Bürgerinnen und Kurgäste auf das neue Jahr ein. In diesem Jahr wurde jedoch schon beim Betreten des Saals deutlich, dass etwas anders ist als sonst: Statt der üblichen Tischreihen wurde diesmal eine enge Konzertbestuhlung gewählt. Dicht an dicht standen die Stühle um für möglichst viele Menschen Platz zu schaffen. Und dann reichten selbst diese vielen Plätze nicht aus - zahlreiche Veranstaltungsbesucher mussten dennoch stehen. Man nahm das allerdings gerne in Kauf, konnte doch in diesem Jahr der beliebteste Politiker Bayerns als Hauptredner gewonnen werden: Christian Ude.
Sachlich, pointiert, humorvoll und charismatisch spannte Ude einen Bogen von der Landes- über die Bundes- bis hin zur Europapolitik. Sorgte Ude bereits bei seinem Einzug, begleitet von den "Höllentalern" für Begeisterung bei den Anwesenden, waren es nach der knapp 90minütigen Rede stehende Ovationen und Beifallsstürme, welche nur einen Schluss zuließen: Genau! Ude. Denn egal ob es um die Frage der Bildungsgerechtigkeit ging, die Regulierung der Finanzmärkte oder den Ausbau der Infrastruktur - in allen Themen machte Ude deutlich, dass die SPD eine Alternative zur aktuellen Politik von schwarz-gelb darstellt und - sowohl im Land als auch im Bund - die besseren Konzepte hat!Standing Ovations für Ude

nach oben

Kommentar verfassen

Kommentar eintragen

nach oben