Alexander Eberl besucht Nailaer Herbst

Auch in diesem Jahr besuchten viele Gäste den „19. Nailaer Herbst“. Unter Ihnen auch der Landratskandidat der SPD Alexander Eberl und der neu gewählte Landtagsabgeordnete Klaus Adelt. Gemeinsam mit dem SPD Ortsverein gingen die Kommunalpolitiker durch die Markbuden und unterhielten sich mit zahlreichen Bürgern. Klaus Adelt konnte sich vor Glückwünschen zum Einzug in den Landtag kaum erwehren. Das zeigt, wie viele Bürger sich über diesen Wahlerfolg mit Klaus Adelt freuen. Alexander Eberl nutzte die Zeit, um sich die Innenstadt von Naila zeigen zu lassen. Sein erster Besuch auf dem Kirchturm der evangelischen Stadtkirche, mit der großartigen Aussicht über die Stadt, vermittelte ihm gleich einen bleibenden Eindruck. Begeistert zeigte er sich auch von dem neuen Jugendtreff „JuNaited“ wo die gesamte SPD Mannschaft herzlich empfangen wurde und  sich die Kommunalpolitiker an dem reichlichen Buffetangebot aus vierzehn verschiedenen Ländern erfreuten. Anschließend kehrte der gesamte Tross bei der Gaststätte Rittweg ein und ließ den Nachmittag bei einem Schoppen Bier ausklingen. Wieder einmal war es den Verantwortlichen des Werbevereins gelungen, einen großartigen Markt mit einem bunten Rahmenprogramm zu organisieren, der viele Gäste aus Naila und dem Frankenwald anlockte.

D.H.

nach oben

Kommentar verfassen

Kommentar eintragen

nach oben